STT-Turbotechnik - perfection is our solution
+49 38422 58 25 93
+49 173 54 55 940

Leistungsprüfstand / Leistungsmessung

Leistungsprüfstand / Leistungsmessung 
STT-Turbotechnik

Wir bieten Ihnen präzise Eingangs- und Ausgangsmessungen Ihres Fahrzeugs beim Tuning an, dabei setzten wir das innovative und hochpräzise Messsystem wie unseren Radnaben Allradprüfstand oder auch INSORIC RealPower an.
Wir verfügen über einen highend Prüfstand, welcher es uns ermöglicht Professionelle Abstimmung / Motorapplikationen sowie genauste Leistungsmessungen durchzuführen. 
Leistungsprüfstand Dynapack

Unterschied:

Der erste und offensichtlichste Unterschied ist der Wegfall der Schnittstelle zwischen Reifen und Rolle wie bei einem traditionellen Rollenprüfstand. Der Dynapack dyno eliminiert diese Variable, indem ein Nabenadapter mit variablem Sitz verwendet wird, der eine direkte Kopplung mit unseren Leistungsaufnahmeeinheiten ermöglicht. Es gibt keinen Reifenschlupf, keinen Rollwiderstand und keine Möglichkeit, dass sich das Fahrzeug bei hohen Geschwindigkeiten vom Leistungsprüfstand löst. Beachten Sie, dass wir dies eine Variable nennen. Reifentemperatur, Reifendruck, Reifentraktion usw. sind alle Variablen, die sich nicht nur von Lauf zu Lauf, sondern auch während des Laufs ändern können.

Unsere Dynapack steuert das Auto! Wir kontrollieren die Achs- Geschwindigkeit und Beschleunigung zu allen Zeiten, was das Fahrzeug zu einem bestimmten Zeitpunkt in u/min der abgeschlossene Strecke und Zeit tut. Denn wir sind nicht durch die Funktionen von Wirbelstrombremsen und ähnliche Geräte beschränkt, somit eröffnen wir Ihnen eine ganz neue Welt von Tuning- Möglichkeiten. 

Der Dynapack Dyno ist wirklich der technologischste und fortschrittlichste Leistungsprüfstand der Welt.

IMG 3949000


Empfindlichkeit

Eine hohe Empfindlichkeit im Vergleich zu herkömmlichen Prüfständen, hat der Dynapack dyno vor allem der Ausschaltung der Trägheit aus dem System zu verdanken.

Kleinste Unterschiede werden zuverlässig erfasst.
Hier einige Beispiele aus unserer Messpraxis:
• Veränderung des Elektrodenabstands um 0,010 Inch
• Unterschiede zwischen den verschiedenen Ölen im Motor und im Antriebsstrang
• Beim Einschalten des Fahrlichts wird die Belastung der Lichtmaschine  oder auch Klimaanlagen erkannt.

Viele OEM-Fahrzeughersteller und Tuner verlassen sich bei der Entwicklung ihrer Produkte auf Dynapack und seine perfekten Empfindlichkeit


Trägheit

Räder und Reifen, die bei hohen Drehzahlen Schlupf haben verfügen über eine große Menge an Trägheit. Eine große Stahl- Trommel mit der gleichen Geschwindigkeit über dem Grundkreis dreht, hat viel mehr Trägheit. Es ist so wie ein schweres Schwungrad befestigt an Ihrem Motor. So wie bei vielen üblichen Rollenprüfständen der Fall ist. 
Werden kleine Schwankungen bemerkbar? Mit einem Wort, nein. Der „Schwungrad-Effekt“ sorgt dafür, dass geringfügige kurzzeitige Leistungsschwankungen ausgeglichen werden. Das, was der Prüfstand als Schwankungen der aufgewendeten Kraft erfassen müsste, verschwindet in der relativ gleichförmigen Kurve, in der die Beschleunigung eines grossen Stahl- Trommel zum Ausdruck kommt. Das ist gut, wenn Sie sowieso nur eine saubere, glatte Kurve erhalten wollten. Aber Sie erfahren dadurch nicht, was wirklich in Ihrem Fahrzeug vorgeht. Was passiert, wenn Sie dieses "Schwungrad Effekt" eliminiert? 

Die Trägheit des Dynapack dyno ist praktisch Null!

Dadurch können wir auch kleine und schnell aufeinanderfolgende Impulse und Unregelmässigkeiten, die Sie möglicherweise noch nie bemerkt haben, präzise messen.


Kraft unseres Prüfstandes

- Für 2WD Fahrzeuge bis 1400PS und 4500Nm.
- Für 4WD Fahrzeuge bis 2650PS und 8500Nm.
- Prüfgeschwindigkeiten bis über 350 km/h möglich.

Und das alles ohne Schlupf !!!

Möchten Sie eine stetige Erhöhung der Drehzahl (u/min) unter hoher Kraft halten? Wir können eine genaue Achsdrehzahl  (+ /-1 u/min) mit unserem Prüfstand halten. Bis die volle maximale Nenndrehmoment Kapazität des Fahrzeuges erreicht ist und das so lange wie Sie möchten. 
Wenn die Software es erlauben würde, könnten wir den Motor innerhalb einer Umdrehung stoppen, auch wenn der Motor bei Vollgas auf dem maximalen Drehmoment-Niveau ist. Natürlich, Sie würden nicht wollen, dies zu tun und unsere Software verhindert es, aber es gibt Ihnen eine Vorstellung davon, wie viel Kraft und Kontrolle wir über die Geschwindigkeit der Achse haben.

Geräuschentwicklung
Je nach Last entwickelt der Dynapack im Betrieb einen Geräuschpegel zwischen 60 und 80 dB. Das ist leiser als ein Motor im Leerlauf. Besonders von Vorteil ist dies bei NVH-Prüfungen (Noise, Vibration and Harshness), die die Geräusch- und Schwingungsentwicklung messen. Der Dynapack wird bereits in NVH-Labors eingesetzt. Es bedeutet das Sie nur die Fahrzeuggeräusche hören, so das Ihnen Ihre Ohren als Diagnosewerkzeuge wieder zur Verfügung stehen.

SICHERHEITSFAKTOREN

Die Vergangenheit hat gezeigt, dass Fahrzeuge auf Rollenprüfständen nicht immer sicher fixiert sind. Beim Dynapack und seinen Failsafe-Anschlüssen ist dies prinzipbedingt ausgeschlossen.
Was würde passieren, wenn ein Fahrzeug sich von einem Dynapack löst?
Aufgrund des integrierten Sicherheitskonzepts ist dieser Fall bisher noch nicht eingetreten. Sollte er dennoch eintreten, würde das Fahrzeug einfach auf den Boden fallen.

Aus der Sicht des verantwortlichen Unternehmers wie aus versicherungstechnischer Sicht ist dies beruhigend. Allein schon aufgrund der überlegenen Sicherheit der Dynapack dyno gegenüber herkömmlichen Prüfständen. 

Kühlung:

Wo wir sehr viel Wert drauf legen, ist die Kühlung. Daher kommt bei uns ein radial Gebläse zum Einsatz das bis zu 79.000 Kubikmeter Luft die Stunde fördert und spitzen Geschwindigkeiten von über 180km/h ermöglicht. Um konstante Temperaturen zu bekommen wird nur Frischluft angesaugt, um bestmögliche reale Bedingungen herzustellen. Für genügen Abluft ist natürlich auch gesorgt.

IMG 3917IMG 3812

Preise:

Leistungsmessung 2WD ==>  99 € inkl. 19%
Leistungsmessung 4WD ==> 139 € inkl. 19%

Vermietung ist möglich, wird aber perönlich besprochen.

Leistungsmessung mit Insoric RealPower

Die Leistungsmessung mit Insoric RealPower erfolgt direkt über das Fahrzeugrad. Während einer Mess fahrt zeichnet das Messmodul unter anderem die Daten für die Radleistung, die Motorleistung, die Geschwindigkeit und das maximale Drehmoment auf. Dabei wird z.B. aus dem 3. Gang von 1500U/min bis zum Max. Drehzahlpunkt aufgezeichnet, danach wird das Fahrzeug im Leerlauf geschaltet um die Schleppleistung zu ermitteln.

Der Vorteil gegenüber einem Rollenprüfstand sind optimale Bedingungen da das Fahrzeug die erforderliche Kühlung des Motors erhält und ein Eingreifen der Motorelektronik bei Grenztemperaturen verhindert wird, der nicht entstehende Schlupf zwischen den Reifen und der Rolle der bei Rollenprüfständen und sehr starken Autos oft ein Problem darstellt.
Somit ist es die optimale Lösung für perfekte Messergebnisse beim Tuning als auch für jeden Kunden der neugierig ist was sein Fahrzeug leistet.

InsoricRealPower ist von der Insoric AG in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Technik in Rapperswil entwickelt. Es steckt daher sehr viel Know-How und Entwicklungszeit in diesem Produkt. 

Daher steht die Leistungsmessungen bei richtiger Bedienung dem Rollenprüfstand nix nach.

Präzise.
Innovativ.
Serviceorientiert.

perfection is our solution

STT-Turbotechnik

Anschrift

Satower Str. 1a
23992 Züsow
Deutschland

Kontakt

Telefon: +49 38422 58 25 93
Mobil: +49 173 54 55 940
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!